Der Unterschied zwischen mögen und können …

Weniger Spritverbrauch, nie mehr Autowaschen, das selbstreinigende Fenster … tausende tolle Eigenschaften der Nanotechnik wurden uns bereits medial ins Ohr gepaukt …

Nun, in Wahrheit stimmt wohl nichts von all diesen Werbeversprechen.
Tatsächlich wurden bereits Millionen mit allerlei Wundermitteln verdient, und am Ende steht der Konsument alleine im Regen.

Der Unterschied zwischen mögen und können …
Der Unterschied zwischen mögen und können …

Besonders toll verkaufen sich diese Wundermittel im Automobilsektor, und so haben wir schon des Öfteren von Kunden gehört, dass Nanotechnologie mitunter sogar gefährlich sein kann..

Tatsächlich ist in diesen ganzen Wundermitteln aber alles andere als Nanotechnik. Die billigsten Lösungen mit Flüssigsilikon in Alkohol werden oft zu sagenhaften Preisen angeboten, und warten formschön verpackt auf den Käufer.

Die Freude mit dem „Abperleffekt“ dauert dann eben nur kurz, und so mancher Autolenker wundert sich, warum er bei Nacht und Regen plötzlich nichts mehr durch die Windschutzscheibe sieht …

Daher unsere Bitte:
„Schalten Sie bei derartigen Werbeaussagen doch einfach Ihren Hausverstand ein!“

Für ehrliche und seriöse Beratung sollte weder am Kirtag, am Supermarktparkplatz oder am Kirmes, sondern beim Fachhändler angefragt werden …

Links / Webdesign